Start Schlagworte KfW-Ifo-Mittelstandsbarometer

SCHLAGWORTE: KfW-Ifo-Mittelstandsbarometer

Wirtschaftsprognosen: Lieferengpässe bremsen weiter

Das deutsche verarbeitende Gewerbe litt auch im September unter den weitverbreiteten Lieferengpässen. Der IHS Markit Einkaufsmanagerindex rutschte im September den zweiten Monat in Folge...

Wirtschaftsprognosen: ZEW-Index sinkt zum vierten Mal in Folge

Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland sinken in der aktuellen Umfrage vom September 2021 und damit seit Mai zum vierten Mal in Folge. Die Einschätzung der...

Aktuelle Wirtschaftsprognosen: Materialengpässe machen Sorgen

Deutschlands Industrie zeigte sich auch im Juli in glänzender Verfassung. Mit diesem positive Statement beginnt der IHS MARKIT Einkaufsmanager Index. Der aktuelle Wert signalisiere...

Corona fast vorbei – nun bremsen Lieferengpässe

Das Münchener ifo Institut hat heute seine Konjunkturprognose für 2021 gekürzt. Es erwartet 3,3% Wachstum und damit 0,4% weniger als noch im März. Dafür...

ZEW sieht im Juni leichten Konjunktur-Dämpfer

Die Konjunkturerwartungen des ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung für Deutschland sinken in der aktuellen Umfrage vom Juni 2021 leicht und liegen nun bei...

Ins neue Jahr mit gemischten Wirtschaftsprognosen

Das neue Jahr hat gerade begonnen. Angesichts der anstehenden Verlängerung des „harten Lockdowns“ in Deutschland haben sich bereits die Prognosen der Wirtschaftsexperten eingetrübt. Aktuell...

Deutsche Wirtschaft auf Erholungskurs – wenn auch langsamer

Die Herbstprognose des Münchener ifo-Instituts sieht die deutsche Wirtschaft weiter auf Erholungskurs. Die Wirtschaftsleistung werde im Jahresdurchschnitt voraussichtlich um 5,2% niedriger sein als im...

2019 wird ein Jahr der zwei Gesichter

Die deutsche Wirtschaft befindet sich im Einklang mit unseren Erwartungen seit einem Jahr im Abschwung. Unser konjunktureller Ausblick ist indes nicht so pessimistisch. Wie rechnen in den nächsten Monaten mit einer zyklischen Stabilisierung. In der zweiten Jahreshälfte sollte das Expansionstempo der deutschen Wirtschaft sogar wieder anziehen.
Werbung