Werbung
Start Schlagworte LSG – Liebe Sutor Gawlowski

SCHLAGWORTE: LSG – Liebe Sutor Gawlowski

Spirit der Digitalisierung

Bei der 20. Ausgabe der Business Leaders von Liebe ● Sutor ● Gawloski spricht Erwin Doll von der Röchling-Gruppe über seine Leidenschaft für die digitale Transformation. Diese ist für ihn in erster Linie kein IT-Projekt, sondern eine Managementaufgabe.

Nachfolge in Familienunternehmen

Bei Familienunternehmen bedeutet Nachfolge die Übergabe von Eigentum, Führung und Vermögen. Sie ist ein Prozess, der sich lange hinzieht und sorgfältig geplant werden sollte.

Erfolgreich rekrutieren

Wie Unternehmen Fehler beim Rekrutieren vermeiden, ein klares Bild darüber gewinnen, wen sie suchen; wie es ihnen gelingt, den Wunschkandidaten zu gewinnen und was einen guten Rekrutierungsprozess auszeichnet.

Die Zukunft wagen

Wie sieht sie aus, die Mobilität der Zukunft? Darum und um Chancen und Herausforderungen eines Familienunternehmens, das in Sachen Elektromobilität unterwegs ist, drehte sich die Veranstaltung „Business Leaders“ am 17. September in München.

Mit kraftvoller Ruhe

60 Prozent Weltmarktanteil, Innovationsführer, nur ein Wettbewerber – das sind Bedingungen, die sich viele Unternehmen nur wünschen können. Für die Kässbohrer Geländefahrzeug AG und ihre Pistenbullys sind sie gleichzeitig Herausforderungen.

Profis aus Schwaben

„Gegen die Großen gewinnen“ – unter diesem Motto stand der Vortrag von Metabo-Chef Horst W. Garbrecht am 26. März bei der Veranstaltung Business Leaders in München. Sie war der Auftakt einer gemeinsamen Eventreihe von LSG & Kollegen und der Unternehmeredition.

In Sicherheit erfolgreich groß werden

Jedes Unternehmen braucht einen Kern. Bei der ifm electronic gmbh Steuerungstechnik besteht er aus den beiden Gründerfamilien. Was das konkret bedeutet, erzählte Martin Buck, Vorsitzender der Geschäftsführung, bei der Veranstaltungsreihe Industry Insights in München.

Interim-Manager setzt auf Fokussierung

Unnötige Kapitalbindung, zu hohe Kosten und eine teilweise zu ausgeprägte Wertschöpfungstiefe führten die Funkwerk Security Communications GmbH in die Krise. Ein Interim-Manager stabilisierte die wirtschaftliche Situation am Standort Salzgitter.

Mit Fleiß, Geduld und dem Glauben an sich selbst

In gewisser Weise war das, was Helmut Schreiner bei Industry Insights zu erzählen hatte, typisch für viele Familien in Deutschland: Das Unternehmen in bitterer Armut nach dem Krieg aufgebaut, aus dem wenig Vorhandenen das Nötigste gemacht. Dennoch unterscheidet sich die Schreiner Gruppe heute von vielen anderen Unternehmen: Wenige haben es zu so viel Erfolg gebracht.

„Eine klassische Finanzierungsform gibt es nicht mehr“

Auch weiterhin sind die Banken als Kreditgeber ein wichtiger Partner für Unternehmen. Doch spielen künftig auch andere Finanzierungsmethoden eine Rolle. Kurzinterview mit Armin Sieber, Partner bei LSG & Kollegen.

Der Kunde ist König

Wie wichtig die richtige strategische Ausrichtung für den Unternehmenserfolg ist, zeigt das Beispiel der ESG Elektroniksystem und Logistik GmbH (ESG). Gerhard Schempp, der mehr als 15 Jahre Vorsitzender der Geschäftsführung des Unternehmens war, unterstrich dies anlässlich der Veranstaltungsreihe Industry Insights am 27. März in seinem Vortrag.

Automobile Innovation im Dienste des Kunden

Als Spezialist für Lösungen zum Korrosionsschutz ist die Pfinder KG ein gefragter Partner der Automobilindustrie. Mit seinem neuen Projekt „Korrosionsschutz Engineering“ strebt der schwäbische Hidden Champion nun eine weltweit einzigartige Erweiterung seines Leistungsspektrums an.
Werbung