Start Schlagworte Ifo Institut

Schlagwort: ifo Institut

Wirtschaftsprognosen: Omikron steht auf der Bremse

Die deutsche Wirtschaft hat im Winterhalbjahr 2021/2022 einen Dämpfer erlitten. Das ist zumindest die aktuelle Einschätzung des Münchener ifo-Instituts. Die kräftige Erholung vom vergangenen...

Wirtschaftsprognosen: Wie geht es 2022 weiter?

Das alte Jahr ist vorbei – das neue Jahr hat noch nicht richtig begonnen. Dies ist die Zeit für Wirtschaftsprognosen mit einem Ausblick auf...

Wirtschaftsprognosen: Lieferengpässe gehen weiter

Der Materialmangel in der deutschen Industrie hat sich im Dezember nochmals verschärft. Mehr als 80% der Firmen in Deutschland klagten nach Erhebung des Münchener...

Coronawelle drückt ifo Geschäftsklima

Die Stimmung unter den Unternehmen hat sich zum Weihnachtsfest eingetrübt. Die verschärfte Pandemielage trifft nach Analyse des Münchener ifo Instituts die konsumnahen Dienstleister und...

Wirtschaftsprognosen: Ifo muss Vorhersage wieder absenken

Das Münchener ifo-Institut hat heute seine Wachstumsprognosen für 2022 um 1,4% gesenkt und gleichzeitig die Erwartung für das Jahr 2023 um 1,4% angehoben. Eine...

Wirtschaftsprognosen: Lieferengpässe bremsen weiter

Auch im November hatten die deutschen Hersteller angesichts der anhaltenden Probleme in den Lieferketten Schwierigkeiten, die Produktion hochzufahren. Der IHS Markit Einkaufsmanagerindex ging im...

Wirtschaftsprognosen: Stimmung hellt sich überraschend auf

Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland steigen in der aktuellen Umfrage vom November 2021 um 9,4 Punkte auf einen neuen Wert von 31,7. Dies ist der...

Wirtschaftsprognosen: Produktion in Deutschland geht weiter zurück

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) ist die Produktion im Produzierenden Gewerbe im September gegenüber dem Vormonat um 1,1% gesunken. Mit diesen nachdenklich stimmenden...

Wirtschaftsprognosen: Hätte – Hätte – Lieferkette

Nun schwenkt auch die Bundesregierung in ihrer Herbstprojektion auf die bisherigen Wirtschaftsprognosen der Institute und Experten ein: Das Wachstum kommt - aber es kommt...

Wirtschaftsprognosen: Lieferengpässe bremsen weiter

Das deutsche verarbeitende Gewerbe litt auch im September unter den weitverbreiteten Lieferengpässen. Der IHS Markit Einkaufsmanagerindex rutschte im September den zweiten Monat in Folge...

Weltweite Halbleiterkrise treibt Unternehmen in die Insolvenz

Die weltweite Halbleiterkrise sorgt bereits seit Monaten für massive Probleme auch in der deutschen Autoindustrie. Gerade hat das Münchener ifo-Institut gemeldet, dass sich der...

Wirtschaftsprognosen: Konjunkturmotor stottert

Das Wachstum der deutschen Wirtschaft geht weiter – das zeigen die aktuellen Wirtschaftsprognosen. Allerdings hat das Tempo des Wachstums abgenommen – die Forschungsinstitute korrigieren...