Start Schlagworte Privatanleger

SCHLAGWORTE: Privatanleger

„Einen kühlen Kopf bewahren“

Christian Schmitt, Portfolio Manager der Ethna Funds, über die Entwicklung der Performance des Ethna-Aktiv A, die Verunsicherung an den Märkten und die zukünftige Ausrichtung.

Flucht in Sachwerte

Was tun, wenn die Zinsen am Boden liegen und das Geld auf dem Sparkonto keine Rendite mehr abwirft? Immer mehr Investoren entdecken Sachwerte. Vier Experten stellen einige davon vor.

Wider die Nullzinsen

Mario Draghi hat mal wieder die Gelddruckmaschine angeworfen. Die Anleihekäufe sind auf historischem Hoch, die Zinsen auf einem nie da gewesenen Tief. Tipps für Unternehmer.

Kreditanalyse gegen Insolvenzen

Eine fundamentale Kreditanalyse kann helfen, Probleme bei Unternehmen aufzuzeigen. Ein Allheilmittel ist sie allerdings nicht. Die Marktteilnehmer müssen sich professionalisieren.

Qualitätsaktien und Nullzins

Jetzt helfen nur noch Qualitätsaktien: Zum ersten Mal seit Bestehen der Währungsunion und der Bundesrepublik Deutschland liegt der wichtigste Leitzins bei null. Anleger müssen umdenken.

Unternehmerisches Privatvermögen

Viele Firmenlenker erzielen hohe Renditen und wollen diese auch mit ihrem Privatvermögen erzielen – teils mit hohem Risiko. Das muss nicht sein: Wie dennoch attraktive Renditen erzielt werden können.

BB Entrepreneur Europe: „Klassisches Stock-Picking“

Fondsmanagerin Birgitte Olsen über die Strategie ihres Fonds BB Entrepreneur Europe, der in europäische Familienunternehmen investiert.

BHF Flexible Allocation FT: „Erholung bei hohen Schwankungen“

Sven Madsen, Manager des vermögensverwaltenden Mischfonds BHF Flexible Allocation FT, über seinen Anlagestil und die weitere Entwicklung des Marktes.

Vermögensverwaltung und Information

Mit Hochglanzbroschüren sollen reiche Privatkunden bei Ausschreibungen für die Vermögensverwaltung gewonnen werden. Doch meistens fehlt das Wichtigste: Eine nachvollziehbare Begründung.

GS&P Family Business: „Wir sind weiter optimistisch“

Seit der Auflegung des Fonds GS&P Family Business im Jahr 2003 legte der Aktienfonds mehr als 200 Prozent zu. Im Interview spricht der Geschäftsführende Gesellschafter Wolfgang Zinn über seine Strategie und die weiteren Aussichten am Markt.

Bantleon Family & Friends: „Wir erwarten einen kräftigen Schub“  

Im Interview spricht der Chief Investment Officer von Bantleon, Dr. Harald Preißler, über seinen Fonds Bantleon Family & Friends, die Märkte und die Entwicklung des DAX in diesem Jahr.

„Die These hat Charme“

Werner Hedrich, CEO von Morningstar Deutschland, über ein Investment in Familienunternehmen und den unternehmerischen Ansatz bei Vermögensverwaltenden Fonds.
ANZEIGE