Start Schlagworte Pandemie

Schlagwort: Pandemie

Diversifizierung bei Finanzierungen wichtiger denn je

Gerade in den letzten Tagen angekündigte und prognostizierte Zinserhöhungen der EZB zeigen, wie wichtig es für mittelständische Unternehmen ist, sich am Kapitalmarkt zu positionieren,...

Existenzgründungen sind 2021 angestiegen

Die Gründungstätigkeit in Deutschland im Jahr 2021 hat den Rückgang des Jahres 2020 wettgemacht und liegt mit 607.000 Existenzgründungen wieder auf Vor-Corona-Niveau. Dies ergab...

Nach Coronadelle: Run auf die Nachfolge

Neue Trends, neue Ansichten, neue Spieler: Wie die Pandemie die Einstellungen vieler Nachfolgesuchenden geändert hat und die Nachfolgegeneration das Thema auf moderne Weise angeht. Die...

2022: Für Wirtschaft und Anleger ein Jahr der zwei Gesichter

Das Abebben der Pandemie und Nachholeffekte sollten die Weltwirtschaft Anfang 2022 nochmals beflügeln. Im zweiten Halbjahr flaut das globale Wachstum jedoch wohl allmählich ab....

„Man sollte auf eine Krise vorbereitet sein“

Serafin setzt auf Unternehmen mit einem etablierten Geschäftsmodell. Durch sowohl operative als auch finanzielle Unterstützung können Durststrecken gut überwunden werden. Unternehmeredition: Welche ­Erfahrungen hat Serafin in...

„Wir konnten bei Investitionen sogar eine Schippe drauflegen“

Während andere in der Coronakrise das Geschäft herunterfuhren, nutzte die europäische Investmentgesellschaft Gimv sie, um für ihre Beteiligungsunternehmen nachhaltige Wachstumsperspektiven aufzubauen. Unternehmeredition: Was sind aus...

„Unsere Unternehmen kommen deutlich gestärkt aus der Krise“

Die börsennotierte Gesco AG beteiligt sich als Industriegruppe an mittelständischen ­Unternehmen mit Schwerpunkten in Produktions-, Ressourcen-, Infrastruktur- und ­Gesundheitstechnologien. Unternehmeredition: Gesco vollzog 2020 den größten Portfolioumbau...

„Mehr Transaktionen als im Vorjahr“

Die Deutsche Private Equity beteiligt sich an Mittelständlern auf Wachstumskurs. Die Coronakrise hat ihr Buy-and-Build-Geschäft nur kurz beeinträchtigt. Unternehmeredition: Wie ist Ihre ­Beteiligungsgesellschaft bislang durch die Krise...

„Gut gerüstet für weiteres Wachstum“

Die börsennotierte Indus Holding AG kauft Beteiligungsunternehmen, um sie langfristig zu halten. Der Fokus liegt auf dem produzierenden Gewerbe. Das soll auch in Zukunft...

„Der starke Dealflow setzt sich fort“

Die Coronakrise hat die weltweite Wirtschaft unverändert im Griff, aber nach einem ­ kurzen Stopp im Frühjahr 2020 sind auch bei der Deutschen Beteiligungs AG...

„Ein wahres Rekordjahr für das Neugeschäft“

Nach den beiden Lockdowns brauchen zahlreiche Unternehmen frisches Kapital. Dies führt bei der BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH zu einer Vielzahl von Anfragen. Unternehmeredition: Herr Pauli, die BayBG hat...
Trotz aller Herausforderungen und Unsicherheiten im Zuge der Coronapandemie blieb die Welle an Distressed Deals bisher aus. Kommt sie noch?

Distressed M&A: Kommt die Welle noch?

Im Zuge der Coronapandemie wurden zahlreiche M&A-Transaktionen aufgrund wirtschaft­licher Herausforderungen und Unsicherheiten im Geschäftsmodell der Zielgesellschaften gestoppt. Während der M&A-Markt in vielen Bereichen schnell...