Start Schlagworte Ifo Institut

Schlagwort: ifo Institut

Die deutsche Wirtschaft sieht Licht am Ende des Tunnels

Nach dem wochenlangen Stillstand der Wirtschaft machen sich die Lockerungen der Beschränkungen mehr und mehr bemerkbar. Die Stimmung in den deutschen Chefetagen hat sich...

„Corona-Krise stellt die Finanzkrise in den Schatten“

"Die Corona-Krise stellt tatsächlich die globale Finanzkrise ziemlich in den Schatten", erklärte der Präsident des Münchener ifo-Institus, Clemens Fuest bei der ifo-Jahresversammlung in dieser...

Zukunftsaussichten bessern sich

Nachdem es in den vergangenen Wochen immer wieder schlechte Nachrichten für die Konjunkturaussichten gab, zeigen sich nun erste Zeichen einer Verbesserung. Das Münchener ifo...

2019 wird ein Jahr der zwei Gesichter

Die deutsche Wirtschaft befindet sich im Einklang mit unseren Erwartungen seit einem Jahr im Abschwung. Unser konjunktureller Ausblick ist indes nicht so pessimistisch. Wie rechnen in den nächsten Monaten mit einer zyklischen Stabilisierung. In der zweiten Jahreshälfte sollte das Expansionstempo der deutschen Wirtschaft sogar wieder anziehen.

Ifo Geschäftsklimaindex steigt

Nach einem minimalen Rückschlag im April ist der ifo Geschäftsklimaindex im Mai wieder gestiegen. Vor allem im Bauhauptgewerbe ist die Stimmung geradezu bombastisch.

ifo Geschäftsklimaindex steigt

Aufatmen bei der Konjunktur: Der ifo Geschäftsklimaindex hat sich nach drei Rückgängen in Folge wieder stabilisiert, von 105,7 auf 106,7 Punkte. Es gibt sogar einen kleinen Rekord.

Werner Sinn tritt ab

17 Jahre stand Prof. Dr. Hans-Werner Sinn an der Spitze des Instituts für Wirtschaftsforschung. Jetzt geht er in den Ruhestand.

ifo Geschäftsklimaindex sackt weiter ab

Keine Entwarnung beim Geschäftsklima: Der ifo Geschäftsklimaindex ist zum dritten Mal in Folge gesunken, auf aktuell 105,7 Punkte. Die Aussichten sind nun mehrheitlich schlecht.

Konjunkturschock zu Jahresbeginn?

Der ifo Geschäftsklimaindex ist im Januar überraschend deutlich gesunken. Die Geschäftslage wurde dabei weiterhin relativ gut beurteilt. Verschlechtert haben sich hingegen die Erwartungen.

Deutsche Konjunktur auf Rekordhoch

Der Terror von Paris kann die deutsche Konjunktur nicht bremsen: Auch im November setzt der ifo Geschäftsklimaindex seinen Anstieg fort. Vor allem das Baugewerbe zeigt Spitzenwerte.

Konjunktur im Mittelstand bleibt stabil

China-Krise, der anhaltende Konflikt mit Russland und nun auch noch der Abgasskandal um VW: Die Konjunktur im Mittelstand muss einiges aushalten. Dennoch bleiben Geschäft und Stimmung stabil.

Deutsche Wirtschaft bleibt stabil

Die deutsche Wirtschaft bleibt ununterbrochen stark – im August ist der ifo Geschäftsklimaindex erneut gestiegen. Sogar Sorgen vor einer China-Krise kann er damit abschwächen.