Start Schlagworte Deutschland

SCHLAGWORTE: Deutschland

Gute Auftragslage im Produzierenden Gewerbe

Nach Zahlen des Bundeswirtschaftsministeriums konnte das Produzierende Gewerbe in Deutschland seine Produktion im zweiten Quartal 2013 ausweiten. Insgesamt betrug der Anstieg 2,8 %. Die Industrie konnte 2,6 % mehr ans Aufträgen abarbeiten, das Baugewerbe 3,9 %.

Immer weniger Unternehmer in Deutschland

Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Eric Schweitzer, warnte im Handelsblatt vor einer sinkenden Bereitschaft zum Unternehmertum. Die Zahl derjenigen, die von sich sagen, sie könnten sich eine Selbstständigkeit vorstellen, sinkt in Deutschland Jahr für Jahr.

Automobilmarkt legt leicht zu

Nach Zahlen des Verbands der Automobilindustrie (VDA) konnte der deutsche Automobilmarkt im Juli leicht zulegen. Im Vergleich zum Vormonat wurden 2% mehr produziert, und zwar 253.150 Einheiten. Das ist der zweite Anstieg innerhalb des bisherigen Jahresverlaufes.

Südwest-Konjunktur im Aufschwung

Das Geschäftsklima der gewerblichen Wirtschaft in Baden-Württemberg ist zum dritten Mal in Folge angestiegen. Das berichtet die L-Bank, Staatsbank für Baden-Württemberg, in ihrem aktuellen Konjunkturbericht.

Kein Aufschwung für Maschinenbauer

Das Inlandsgeschäft sank um 4%, das Auslandsgeschäft um 6%, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) meldet. Insgesamt bekam die Branche damit 5% weniger Aufträge rein als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

Der Wahrheit ins Auge sehen

Auch wenn Mitarbeiterbefragungen zu den beliebtesten Instrumenten in deutschen Managementabteilungen gehören, verzichten sechs von zehn Unternehmen darauf. Das ist Ergebnis einer Studie der Personalberatung Rochus Mummert. Und selbst dort, wo Mitarbeiterbefragungen durchgeführt werden, ist hinsichtlich deren Qualität stark zu differenzieren.

Konsumklima so gut wie lange nicht mehr

Das Konsumklima in Deutschland war im Juli so positiv wie schon lange nicht mehr. Das meldet das Marktforschungsinstitut GFK unter Berufung auf eine Studie, für die monatlich 2.000 Verbraucher befragt werden. Die Konjunkturerwartung der Verbraucher stieg im Juli zum dritten Mal in Folge an und weist aktuell 4,3 Punkte auf.

Hochschulabschluss garantiert guten Karrierestart

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium ist immer noch die beste Versicherung gegen Arbeitslosigkeit und Unzufriedenheit im Job. Das belegt der dritte Teil einer Studie des HIS-Instituts für Hochschulforschung, für die 4.700 AbsolventInnen des Jahrgangs 2000/2001 befragt wurden.

Kammann Maschinenbau geht an Koenig & Bauer

Die Beteiligungsgesellschaft Perusa Partners hat die Kammann Maschinenbau GmbH zu 85% an die Koenig & Bauer AG vekauft. Die restlichen 15% halten zukünftig die Geschäftsführer des Unternehmens. Kammann ist Weltmarktführer im Bereich Direktdruck auf Glas- und Kunststoffbehälter mit angehängtem Servicegeschäft.

Einzelhandel strotzt vor Optimismus

Die Unternehmen bewerten ihre Geschäftslage aktuell positiver als noch im Vormonat. Der entsprechende Index stieg von 109,4 auf 110,1 Punkte. Die Geschäftserwartungen gingen minimal von 102,5 auf 102,4 Punkte zurück.

Ostdeutsche Bundesländer leiden stärker unter Euro-Krise

Die Bundesländer im Osten Deutschlands leiden stärker unter Euro-Krise als die im Westen. Das meldet das Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH). Im Jahr 2012 konnte die ostdeutsche Produktion um nur 0,3% zulegen, 0,4 Prozentpunkte weniger als im Rest Deutschlands.

Kräftiges Wirtschaftswachstum im zweiten Quartal

Wichtige Wachstumsbeiträge kamen von der Industrie und der Bauwirtschaft. Hinsichtlich des Sommerquartals sind die Aussichten aber schon etwas skeptischer. Laut Zahlen des Statistischen Bundesamtes gingen von den Auftragseingängen in der Industrie keine nennenswerten Wachstumsimpulse aus.
ANZEIGE

NEWSLETTER

Der Unternehmeredition-Newsletter Fokus Familienunternehmen versorgt Sie monatlich in kompakter Form mit den wichtigsten Neuheiten und spannendsten Geschichten aus der Unternehmerwelt

Jetzt kostenfrei anmelden!