Werbung
Start Schlagworte Gimv

SCHLAGWORTE: Gimv

BVK-Roadshow zeigt Chancen von Beteiligungskapital

Vom 5.-7. Oktober tourte der Chancenmacher-Bus des Bundesverbands Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften BVK durch München. Mit dieser Initiative will der BVK aufzeigen, welche Chancen sich durch...

Gimv steigt bei Klotter Elektrotechnik ein

Die europäische Investmentgesellschaft Gimv beteiligt sich an Klotter Elektrotechnik. Damit werde ein erster Eckpfeiler für weiteres Wachstum geschaffen, wie Gimv mitteilte. Zusätzliches Wachstum soll...

Gimv investiert in Apraxon-Gruppe

Gimv erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an der Apraxon-Gruppe, einem führenden Homecare-Unternehmen mit Fokus auf Wundversorgung in Deutschland. Die bereits abgeschlossene Transaktion sei Teil eines gemeinsamen...

Die Heuschrecke kommt aus der Mottenkiste

Das Fazit einer Studie, die Mitte Januar von der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung veröffentlicht wurde, lautet: „Finanzinvestoren bürden Unternehmen große Belastungen auf und sorgen für ein...

„Im stürmischen Gewässer zeigt sich, wie gut ein Team funktioniert“

Gimv setzt auf innovative Unternehmen mit einem Wert von bis zu 250 Mio. EUR und hohem Wachstumspotenzial und beteiligt sich an ihnen mit 5...

Corporate Finance nach Corona – die Serie, Teil 4

Spätestens seit März war die deutsche Wirtschaft im Würgegriff der Corona-Pandemie. International vernetzte Firmen spürten die Auswirkungen bereits seit den ersten drastischen Maßnahmen in...

Sicher unterwegs

Wo gebaut wird, sorgen Gitter und Schranken für Schutz. Die Wemas Absperrtechnik stellt solche Produkte her. Jetzt expandiert das Unternehmen weiter in Skandinavien und den Beneluxstaaten.

M&A in unsicheren Zeiten

Zum siebten Mal lud die Kanzlei McDermott Will & Emery in die bayerische Landeshauptstadt. Rund 300 Berater, Investmentbanker und Unternehmer reflektierten dort über die aktuellen Herausforderungen im grenzüberschreitenden M&A-Geschäft.

Frisches Geld für Joolz

Auch Kinderwägen können Premium sein – daran glaubt der belgische Investor Gimv. Er beteiligt sich mit 40 Prozent an dem niederländischen Unternehmen Joolz.

Mackevision: Durchbruch mit Daimler

Vielen ist Mackevision seit der Kult-Serie „Game of Thrones“ ein Begriff. Doch das schwäbische Unternehmen kann mehr als „Fantasy“. Es ist Weltmarktführer für datenbasiertenVisualisierung.