Start Schlagworte Automobilindustrie

SCHLAGWORTE: Automobilindustrie

Bund gibt 1,5 Mrd. Euro für die Fahrzeugindustrie

Das neue Förderprogramm „Zukunftsinvestitionen in der Fahrzeugindustrie“ der Bundesregierung soll der Corona-gebeutelten deutschen Automobilindustrie helfen. Das Paket umfasst vier Förderrichtlinien und einen Förderumfang von...

Zwei Milliarden für deutsche Automobilzulieferer

Ein spezielles Hilfsprogramm für die deutsche Automobil-Zulieferindustrie hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmeier nach übereinstimmenden Medienberichten angekündigt. In einem Zeitraum vom 1. Januar 2021 bis 2024...

Warten auf den Tag E

Ersetzt die Elektromobilität den Verbrennungsmotor? Und wenn ja, wann? Diese Fragen stellen sich landauf, landab vor allem kleinere Zulieferbetriebe. Wie die Mittelständler mit den Szenarien umgehen können und welche neuen Optionen sich eröffnen.

„Wir setzten stark auf den eigenen Cashflow“

Die Hirschvogel Automotive Group hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Milliardenkonzern entwickelt. Der CFO der Gruppe Dr. Alfons Hätscher erklärt, welche Faktoren dafür ausschlaggebend waren und warum sich Wachstum konsolidieren wird.

Vom Komponentenhersteller zum Wertschöpfer

Nicht nur die Automobilindustrie befindet sich im Wandel. Auch die Zulieferer müssen sich gewaltig strecken. Bei den Business Leaders gab Dr. Klaus Beetz von Alfmeier einen Einblick in die Industrie und sein Unternehmen.

Früher Stärke, heute Schwäche?

Bei den Business Leaders spricht Thomas Jessulat, CFO der ElringKlinger-Gruppe, über einschneidende Veränderungen in der Automobilindustrie. Die Existenz der Zulieferer hänge deshalb von ihrer Fähigkeit ab, strategische Entscheidungen zu treffen.

Technologischer Wandel

Die Automobilindustrie befindet sich derzeit in einem technologischen Wandel, der sowohl Automobilzulieferer als auch die OEMs vor enorme Herausforderungen stellt. Die Entwicklung vom traditionellen Verbrennungsmotor hin zu modernen, umweltschonenden Antriebsformen stellt die Zukunftsfähigkeit der bestehenden Geschäftsmodelle und Produktportfolios auf den Prüfstand.