Neuer COO bei Schober

Felix Hick ist neuer COO der Schober Information Group Deutschland. Er war zuvor beim Edelmetall- und Technologiekonzern HERAEUS. Bei dem Familienunternehmen in Hanau betreute er das Dentalgeschäft.
Zum Aufgabenbereich des neuen Chief Operation Officers gehört neben der Ergänzung des Geschäftsführer-Teams Ulrich Schober (CEO), Karlheinz Stulz und Stefan Trabert, auch der Aufbau neuer Geschäftsfelder im In- und Ausland. Damit führt das Unternehmen mit Schwerpunkt Dialogmarketing sein 2011 gestartetes Wachstumsprogramm fort.
Hick blickt auf eine 25-jährige Berufserfahrung zurück. Stationen seiner Laufbahn waren sowohl Roland Berger und Ernst & Young; als auch die HBS Consulting Partners, MC Munich Capital und SHIVA Capital.

Autorenprofil
Vorheriger ArtikelHaniel veräußert Celesio-Anteile
Nächster ArtikelBdW-Herbstforum: „EnergieWende – Risiken und Chancen“