Afinum erwirbt Mehrheit an SanderStrothmann

Afinum erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an der SanderStrothmann Gruppe, einem Anbieter von Kosmetik-, Beauty- und Healthcareprodukten.
© Irina-stock.adobe.com

Die Afinum Achte Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an der SanderStrothmann Gruppe, einem Anbieter von Kosmetik-, Beauty- und Healthcareprodukten. Afinum investiert nach eigenen Angaben zusammen mit den beiden Geschäftsführern Sabrina Berghaus und Stefan Vogels im Rahmen einer unternehmerischen Nachfolgesituation, wobei die Gründer Michael Sander und Rene Strothmann die Gruppe als strategische Berater auch in Zukunft weiterhin unterstützen werden.

Elfte Plattform-Transaktion von Afinum

Die Beteiligung an SanderStrothmann stellt die elfte Plattform-Transaktion der Afinum Achte Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG dar. Gemeinsam mit dem Management-Team wird Afinum die Gruppe bei der Fortsetzung des erfolgreichen Wachstumskurses der vergangenen Jahre unterstützen, unter anderem durch die weitere Stärkung der Positionierung in bestehenden und neuen Geografien sowie durch die fortschreitende Expansion des Produkt- und Kundenportfolios.

Schnellwachsender Markt für Kosmetik und Healthcare

Die SanderStrothmann Gruppe besteht aus den beiden Gruppengesellschaften SanderStrothmann GmbH und Compes Cosmetic GmbH & Co. KG. Sie ist ein zertifizierter Full-Service-Anbieter im schnellwachsenden Markt für Kosmetik-, Beauty- und Healthcareprodukte. Die SanderStrothmann GmbH wurde im Jahr 2000 von Michael Sander und Rene Strothmann gegründet, die im Jahr 2019 im Rahmen einer Add-on-Akquisition die Mehrheit an Compes erwarben. Die beiden Gruppengesellschaften beschäftigen zusammen rund 160 Mitarbeiter am gemeinsamen Standort in Georgsmarienhütte, Niedersachsen, wo auch die beiden zertifizierten High-Tech-Labore mit modernstem Equipment betrieben werden.

Die Afinum Achte Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG wurde bei der Transaktion von der Afinum Management GmbH beraten, einer unabhängigen Beteiligungsgesellschaft im Eigentum des Managements mit Büros in München, Zürich und Hongkong, die sich auf Beteiligungen an erfolgreichen mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Europa spezialisiert hat.

Autorenprofil

Als Redaktionsleitung der Unternehmeredition berichtet Eva Rathgeber regelmäßig über Unternehmen und das Wirtschaftsgeschehen. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Wirtschaftsjournalismus und PR.

Vorheriger ArtikelDeutschland rutscht ab beim Länderindex Familienunternehmen
Nächster ArtikelNeugründung mit Leasing und Bürgschaft