Die Volksrepublik China gehört zu den größten Auslandsinvestoren weltweit. Seit mehreren Jahren kaufen chinesische Investoren auch verstärkt deutsche Firmen.

Seit 2006 hat sich die Anzahl an Übernahmen in Deutschland fast verdreifacht – Tendenz steigend. Aber welche Chancen ergeben sich hieraus für die hiesigen Unternehmen?
Lesen Sie den kompletten Artikel hier auf goingpublic.de.