Start Schlagworte NRWBank

SCHLAGWORTE: NRWBank

Fördermittel für den EU-Binnenmarkt

In den Ländern und Regionen der Europäischen Union stehen vielfältige Fördermittel für unternehmerische Aktivitäten bereit. Auch deutsche Unternehmen können davon profitieren.

Wachstum finanzieren

Nach der Gründungsphase müssen Unternehmen ihr weiteres Wachstum zu finanzieren, um an bisherige Erfolg anknüpfen und ihre Marktposition ausbauen zu können. Wichtig für die Sicherstellung von stetigem Wachstum sind Finanzierungsstrategie und die individuelle Abwägung der verschiedenen Finanzierungsalternativen.

Die Finanzierung der Nachfolge

Auch wenn das Institut für Mittelstandsforschung von ca. 135.000 Unternehmensnachfolgen bis 2018 ausgeht – Nachfolgekandidaten seien genug vorhanden. Das größere Problem sind die Finanzierungsspielräume.

Konfliktfeld Mittelstand und Private Equity

Private Equity (PE) wird von vielen mittelständischen Unternehmen heute noch gemieden. Dabei kann sich ein Unternehmer gerade jetzt mit der passenden Beteiligungsgesellschaft in eine vorteilhafte Ausgangslage für künftiges Wachstum und notwendige Investitionen bringen.

Mezzanine-Kapital für Wachstum im Digitaldruck

Der Maschinen- und Anlagenbau gilt als Paradebranche der deutschen Industrie. Neben Qualität ist auch große Innovationskraft dafür notwendig. Die Hymmen Industrieanlagen GmbH will ihr noch relativ junges Produktsegment Digitaldruck weiter ausbauen. Das nötige Wachstumskapital besorgte sich das Unternehmen von der NRW.Bank.

„Wir wollen die Internationalisierung des Mittelstands in NRW vorantreiben“

Sind Geschäftsmodell und Ertragslage im Heimatmarkt etabliert, steht weiteren Wachstumsmöglichkeiten im Sinne einer Internationalisierungsstrategie nichts im Wege – notwendig ist dafür jedoch genügend Eigenkapital, über das nicht jedes Unternehmen in gleichem Maße verfügt. In solchen und anderen Fällen betätigt sich die NRW.BANK über ihren Mittelstandsfonds als Partner für Unternehmen in Nordrhein-Westfalen. Im Interview erklärt Christoph Büth, Abteilungsleiter Mittelstandsfinanzierung im Bereich Beteiligungen der NRW.BANK, Ziele und Finanzierungsbedingungen des Fonds.
ANZEIGE

NEWSLETTER

Der Unternehmeredition-Newsletter Fokus Familienunternehmen versorgt Sie monatlich in kompakter Form mit den wichtigsten Neuheiten und spannendsten Geschichten aus der Unternehmerwelt

Jetzt kostenfrei anmelden!