Thomas Liratsch ergänzt Geschäftsführung

Neuer Geschäftsführer bei German RepRap_ Thomas Liratsch. (© German RepRap)
Neuer Geschäftsführer bei German RepRap_ Thomas Liratsch.

Thomas Liratsch ist seit 1. März 2015 zweiter Geschäftsführer des deutschen 3D-Drucker-Herstellers German RepRap GmbH. Er wird für die Bereiche Vertrieb und Marketing verantwortlich sein. Weiterer Geschäftsführer bleibt Mitgründer Florian Bautz. Liratsch kommt vom Softwarehersteller CadSoft, wo er Geschäftsführer war. Die von RepRap in Deutschland produzierten 3D-Drucker werden im Automobilbereich oder in der chemischen Industrie eingesetzt. Die Technik des 3D-Drucks findet in der Industrie immer mehr Verbreitung: Sie kann das sogenannte Computer-aided Design, kurz CAD, sinnvoll unterstützen. www.germanreprap.com

Vorheriger ArtikelWerner Utz bereitet Ausstieg vor
Nächster ArtikelLösung wie aus einem Guss