I Need You gehört jetzt zur Hilco-Familie

© Hilco Vision

Das US-amerikanische Unternehmen Hilco Vision hat am 1. November 2020 die Firma I Need You (INY) in Hamburg, Anbieter von Fertiglesebrillen, gekauft. Beide Unternehmen werden unabhängig voneinander agieren. Trotz der Übernahme sind nach Angaben von Hilco Vision vorerst keine Änderungen in der Führung der Geschäfte nötig. Uwe Gellermann und Neele Schierholz werden ihre Führungsrollen als Teil von Hilco Vision weiterführen und dabei eng mit der Geschäftsführung von B&S unter der Leitung von Frank Thiel und Bernd Pigorsch zusammenarbeiten. Wir sind sehr stolz, dass sowohl unsere Marke I Need You als auch unser Service-Level in Deutschland und in ganz Europa derart anerkannt und erfolgreich sind. Durch die neue Partnerschaft mit Hilco Vision soll die Marke weiterwachsen und auch weltweit neuen Kunden zugänglich gemacht werden, so INY-Unternehmensgründer Uwe Gellermann. Mitgeschäftsführerin Neele Schierholz ergänzt: Wir sind ein sehr kundenorientiertes Unternehmen und haben zwischen unseren beiden Firmen sofort eine ähnlich ausgeprägte Werteausrichtung gespürt.

I Need You ist mittlerweile in über 30.000 Fachgeschäften in 65 Ländern vertreten und bietet eine große Auswahl an Fertiglesebrillen, aber auch an Brillengläsern und weiteren Accessoires. In diesem Jahr erhielt das Unternehmen den German Design Award.

Hilco übernahm schon B&S

Vor fünf Jahren hatte Hilco Vision bereits das deutsche Handels- und Dienstleistungsunternehmen Breitfeld & Schliekert (B&S) übernommen. Ross Brownlee, CEO von Hilco Vision (HV) äußerte sich erfreut: Seit der Übernahme von B&S in Deutschland im Jahr 2015 haben wir unsere Präsenz in Europa hiermit weiter ausgebaut. Der Marktführer für Fertiglesebrillen I Need You steht für Qualität, Service, Design und überzeugt durch sein umfangreiches Angebot. Dank der ambitionierten Führung der Inhaberfamilie Gellermann seit dem Jahr 1993 ist das Unternehmen heute gleichbedeutend mit Professionalität und Marktorientierung. Wir freuen uns sehr, auf der langjährigen Erfahrung und Expertise aufbauen zu können, um unseren Kunden auch in dieser Produktkategorie beste Qualität und besten Service anbieten zu können.

Das Angebot von Hilco Vision mit Sitz in Plainville, MA/USA, besteht aus fünf Kategorien: Werkstattausrüstung für Optiker, Ophthalmologische Geräte- und Zubehör, Augenschutz, Verbrauchsmaterialien und Brillenpflegemittel. Das Unternehmen unterhält Tochtergesellschaften in den USA, Kanada, Großbritannien, Deutschland, Australien, China und den Niederlanden.