Start Schlagworte “Schüler im Chefsessel”

SCHLAGWORTE: “Schüler im Chefsessel”

Unternehmer der Zukunft

Am 12. Mai wurden die Gewinner von „Schüler im Chefsessel“ in Baden-Württemberg prämiert. Schüler, Unternehmer, Lehrer und Eltern kamen hierzu in der Börse Stuttgart zusammen.

Gewinner im Chefsessel

Am 5. Mai 2017 fand die Abschlussveranstaltung des Projekts „Schüler im Chefsessel“ in den Räumen der Baader Bank statt. Schüler, Unternehmer, Lehrer und Eltern kamen zusammen, um gemeinsam die diesjährigen Gewinner der Aktion zu prämieren.

Tausche Schulbank gegen Chefsessel

"Schüler im Chefsessel" startet auch 2017 wieder durch. Einen Tag lang schnupperten Schülerinnen und Schüler aus ganz Bayern Unternehmerluft. Im Anschluss verfassten sie einen...

Lernen von den Großen

Es war wieder soweit: Am 4. Mai wurden die diesjährigen Schüler im Chefsessel für Bayern ausgezeichnet. Lernen konnten die jungen Leute etwas von Laurenz Kalthoff von Building Radar.

Ein Tag im Chefsessel

Schüler im Chefsessel geht in die nächste Runde: 2016 haben nun auch erstmals Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg die Möglichkeit, an dem Projekt teilzunehmen.

Chef für einen Tag

„Schüler im Chefsessel“ geht in die nächste Runde! Auch in diesem Jahr haben Schüler aus Bayern wieder die Möglichkeit, einen Tag lang auf einem Chefsessel Platz zu nehmen.

Schüler als Chef

Es ist wieder so weit: Auch in diesem Jahr nehmen Schüler wieder einen Tag lang auf einem Chefsessel Platz und schreiben Artikel darüber. Prämiert werden die Aufsätze bei der Baader Bank. Die besten Schüler fahren für drei Tage nach Berlin.

Schüler im Chefsessel prämiert

Um Schüler zu ermutigen, später ein eigenes Unternehmen zu gründen, hat der Verband DIE JUNGEN UNTERNEHMER – BJU bereits 1980 die bundesweite Aktion „Schüler im Chefsessel“ ins Leben gerufen. Die Sieger für Bayern wurden am 30. April in München prämiert.

Schüler im Chefsessel – erneut erfolgreich

Viel harte Arbeit, Verantwortung und Durchhaltevermögen, das sind Tugenden, die ein Unternehmer heute mitbringen muss. Der Verband DIE JUNGEN UNTERNEHMER-BJU hat deswegen bereits 1980 das Projekt „Schüler im Chefsessel“ ins Leben gerufen.

Unternehmer für einen Tag – „Schüler im Chefsessel“ – eine Aktion...

An Schulen wird das Thema Unternehmertum häufig vernachlässigt. Deshalb entwickeln zu wenige Schüler den Wunsch, später ein eigenes Unternehmen zu gründen. Mit der Aktion „Schüler im Chefsessel“ vermittelt der Verband „Die Jungen Unternehmer – BJU“ Schülern bereits seit 1980 ein lebendiges und realistisches Bild vom Unternehmertum.

Schüler im Chefsessel am 22. März

Hoher Besuch bei der GoingPublic Media AG: Schülerin Bao Anh Nguyen vom Bernhard-Strigel-Gymnasium Memmingen hat ihren Tag „im Chefsessel“ bei Verlagsgründer und Vorstand Markus Rieger verbracht. Auf dem Programm standen neben Mitarbeitergesprächen und einer Diskussion zu Geschäftsmodellen auf dem Prüfstand ein traditionelles Geschäftsessen sowie eine Investorenpräsentation.

Unternehmer für einen Tag – Projektstart in Bayern

Unternehmer sein bedeutet: harte Arbeit, viel Verantwortung und Durchhaltevermögen. Aber auch Selbstverwirklichung und Wohlstand, wenn es mit der Geschäftsidee geklappt hat. Vielen Schülern ist das nicht bewusst. Daher hat der Verband DIE JUNGEN UNTERNEHMER bereits 1980 das Projekt „Schüler im Chefsessel“ ins Leben gerufen.