Start Schlagworte Mitarbeiterbeteiligungsprogramm

Schlagwort: Mitarbeiterbeteiligungsprogramm

Deutsche Bank und Global Shares: Das Beste aus zwei Welten

Die Deutsche Bank und Global Shares kooperieren und bieten Kunden eine Hybridlösung. Ziel ist es, gemeinsam auf dem deutschen Markt börsennotierten Unternehmen ­passgenaue Dienstleistungen...

SYNLAB rollt Mitarbeiterbeteiligungsprogramm in 36 Ländern aus

Zeitnah nach dem Börsengang im April 2021 hat der Labordienstleister SYNLAB AG sein Beteiligungsprogramm umfassend verfügbar gemacht. Die Umsetzung erfolgt über einen Share-Match-Plan. Die SYNLAB...

Mitarbeiterbeteiligungsprogramm ORAYLIShare von Erfolg gekrönt

Mit dem 2019 aufgelegten Programm ORAYLIShare bietet die ORAYLIS GmbH den Beschäftigten die Möglichkeit, sich als stille Gesellschafter am Unternehmen und damit am ­finanziellen...

SmartShare verbindet „Change“ mit Aufbruch

Die Coronakrise war eine harte Bewährungsprobe für Kieback&Peter. Heute steht das Unternehmen wirtschaftlich besser da als vor der Pandemie. An dieser Entwicklung ­haben die...

Warum Mitarbeiterbeteiligung?

Mit der Erhöhung des Freibetrags von 360 auf 1.440 EUR hat die Mitarbeiterkapital­beteiligung in Deutschland einen deutlichen Schub erfahren. Jenseits aller weiteren Vorteile macht...

Virtuelle Anteile: Axel Springer launcht neues Programm

Das Virtual Employee Participation Program (VEP) von Axel Springer SE ermöglicht den Mitarbeitern eine Beteiligung an der gemeinsam erarbeiteten Unternehmensentwicklung über eine innovative virtuelle...

2021 – das Jahr der Mitarbeiterbeteiligungsprogramme

Kennen Sie schon die Axel Springer SE aus Berlin, die q.beyond AG aus Köln oder ­vielleicht die HENSOLDT AG aus Taufkirchen bei München? Nein,...

Mitarbeiteraktien bei Siemens

Mitarbeiter am Unternehmenserfolg teilhaben zu lassen und dadurch ihre Loyalität zu fördern ist Ziel der Mitarbeiterbeteiligung und zentraler Bestandteil der Unternehmenskultur von Siemens. Die...