Thomas Mönkemöller

Thomas Mönkemöller, bei der Alfred Ritter GmbH & Co. KG als Geschäftsführer für die DACH-Region zuständig, verlässt zum 30. April 2020 das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich neuen Aufgaben in der Lebensmittelbranche zuzuwenden. Ihm folgt zum 1. Mai Michael Lessmann als neuer Geschäftsführer DACH. Lessmann (44) war zuletzt bei KraftHeinz als Commercial Director Central-North-East-Europe und DACH tätig. Lessmann berichtet an Malte Dammann, Geschäftsführer Vermarktung. Das 1912 gegründete Familienunternehmen mit seiner Marke Ritter Sport beschäftigt rund 1.550 Mitarbeiter und erzielte 2018 einen Umsatz von 489 Millionen Euro. Vom einzigen Werk im schwäbischen Waldenbuch werden die bunten Quadrate in mehr als 100 Länder weltweit exportiert.