Start Schlagworte P+P Pöllath + Partners

SCHLAGWORTE: P+P Pöllath + Partners

Aufsichtsrat und Beirat: Anregung zur Bereitschaft für Investorengespräche

Der DCGK 2020 regt weiterhin an, dass der Aufsichtsratsvorsitzende in angemessenem Rahmen bereit sein sollte, mit Investoren über aufsichtsratsspezifische Themen Gespräche zu führen. Die...

Option Stiftung – nicht zwingend für die Ewigkeit

Die ewige Stiftung ist ein gern gepflegter Mythos. In Wirklichkeit gibt es bei modernen Satzungen durchaus Anpassungsmöglichkeiten.

Management (Equity) in Private- Equity- Transaktionen

Finanzinvestoren verfolgen das Ziel, etablierte, cashflow-starke Unternehmen zu erwerben, weiterzuentwickeln und mit Gewinn zu verkaufen. Sie benötigen dazu ein qualifiziertes und hochmotiviertes Management.

Übernahmen von Unternehmen in der Krise

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist rückläufig. Der Anteil älterer Unternehmen, die in Schieflage geraten, nimmt hingegen zu. Hier bietet sich für erfolgreiche Konkurrenten die Chance, durch eine Übernahme die eigenen Kapazitäten rasch auszubauen.

LMA-Standard bei Krediten

Der LMA-Standard wird heute auch für syndizierte Mittelstandsfinanzierungen verwendet. Anspruchsvoll für Unternehmen, die zum ersten Mal zu solchen Mitteln greifen.

Family Governance und Börse

Henkel, Merck, Wacker Chemie oder Fielmann sind alles Beispiel für börsennotierte Familienunternehmen. Mit dem IPO ist aber in jedem Fall ein erheblicher Kulturwandel verbunden.

Erbschaftsteuer verfassungswidrig – was kommt jetzt?

Am 17. Dezember 2014 hat das Bundesverfassungsgericht seine lange erwartete Entscheidung zum Erbschaftsteuerrecht verkündet. Wie vermutet, hat es die Erbschaftsteuer für verfassungswidrig erklärt. Die bisherigen Regelungen sollen fortgelten bis maximal zum 30. Juni 2016.

Alles unter Kontrolle?

Die Kontrolle über das eigene Unternehmen ist ein wichtiger Wert. Es gibt jedoch Situationen, in denen Kontrolle allein nicht mehr ausreicht, um das Unternehmen voranzubringen. Private-Equity-Investoren können in solchen Situationen hilfreiche Partner sein.