NRW.BANK

 

Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen. Ihre Eigenkapitalprodukte hat sie weitgehend am Lebenszyklus der Unternehmen ausgerichtet. Mit dem Programm „NRW.SeedCap“ werden Initialfinanzierungen von Business Angels in Start-ups zu gleichen Konditionen verdoppelt.
Auch die „NRW.BANK.Seed Fonds-Initiative“ belebt die Frühphasenfinanzierung in NRW. Junge Hochtechnologieunternehmen fördert der „NRW.BANK.Venture Fonds“ mit Finanzierungen zwischen 0,25 Mio. und 5 Mio. Euro. Der NRW.BANK.Mittelstandsfonds vergibt Eigenkapital zwischen 1 Mio. und 7 Mio. Euro an wachstumsstarke Mittelständler. Mit dem NRW.BANK.Spezialfonds fördert die Bank Unternehmen in Restrukturierungs-, Turnaround-
und Post-Insolvenz-Situationen mit bis zu 5 Millionen Euro. Im Rahmen der „win NRW.BANK Business Angels Initiative“ unterstützen private Investoren junge Unternehmen mit Kapital und Know-how.

 

Ansprechpartner:

NRW.Bank Christoph Büth
Christoph Büth
Leiter Eigenkapitalfinanzierungen
Tel.: +49 211 91741-1916
E-Mail: christoph.bueth@nrwbank.de

 

 

Gründung: 2002

Verwaltetes Kapital: circa 836,5 Mio. Euro (Stand 31.12.2020)

Finanzierungsprodukte: win NRW.BANK Business Angels Initiative, NRW.SeedCap, NRW.BANK.Seed Fonds Initiative, NRW.BANK Start-up akut, NRW.BANK.Venture Fonds, NRW.BANK.Mittelstandsfonds, NRW.BANK.Spezialfonds

Beteiligungsformen: Minderheitsbeteiligungen, stille Beteiligungen, Mezzanine-Kapital

Investitionen: 15.000 bis 20 Mio. EUR

BranchenfokusKein Branchenfokus, regionaler Fokus in NRW

Kontaktdaten:
Telefon: +49 211 91741-1421
Fax: +49 211 91741-1829
E-Mail: beteiligungen@nrwbank.de
Post: Kavalleriestraße 22, 40213 Düsseldorf
Website: www.nrwbank.de
Twitter: www.twitter.com/NRWBANK