mic The Venture Platform

Als aktiver Investor mit langfristigem Investmenthorizont beteiligt sich die im Entry Standard gelistete mic AG an mittelständischen Technologieunternehmen aus den Bereichen der optischen, industriellen, medizinischen sowie IT-Mess- und Auswertungstechnik („Internet of Things“, kurz IoT). Im Rahmen einer „Buy & Build-Strategie“ investiert die mic AG in aussichtsreiche Technologien und Märkte. Dabei stehen übergreifend die Ziele Wertsteigerung, Skalierungseffekte und Profi tabilität im Vordergrund. Mithilfe eines erfahrenen und renommierten Teams konzentriert sich die mic AG auf ihre Kernkompetenzen, das Aufspüren von innovativen und erweiterbaren Technologieunternehmen und den Ausbau ihrer Tochterunternehmen, den sogenannten Business-Units.
Die mic-Gruppe verhilft ihren Business-Units zur raschen und erfolgreichen Positionierung am Markt und unterstützt sie bei der Suche nach zusätzlichen Finanzmitteln. Durch diese strategische Weichenstellung hat sich die mic AG in den vergangenen Jahren zunehmend zum Technologielieferanten für Industrieunternehmen, internationale Organisationen sowie Länder weltweit entwickelt.

 

Gründung 2001
Beteiligungsformen Mehrheitsbeteiligungen
Investitionseinstieg Wachstumsphase bis Private Equity
Business-Units
  • micData AG
  • 4industries AG
  • Lifespot Capital AG
  • Smarteag AG
  • Wearable Technologies AG
Branchenfokus
  • Messtechnik
  • Big Data
  • Industrie 4.0
  • Wearables
  • Digital Health
  • Water Tech
Standorte München, Meiningen, Berlin
Anzahl Professionals 16

 

Anschrift:
mic AG
Denisstr. 1b
80335 München
T +49 89 244192-200
F +49 89 244192-230
info@mic-ag.eu
www.mic-ag.eu

 

Ansprechpartner:
Elke Kohl
Investor Relations
T +49 89 244192-200
elke.kohl@mic-ag.eu

    Werbung