HANNOVER Finanz Gruppe

Die HANNOVER Finanz Gruppe ist ein gefragter Eigenkapitalpartner für den Mittelstand sämtlicher Branchen. Das 1979 gegründete Private-Equity-Haus mit Sitz in Hannover und Wien gehört zu den ersten Wagniskapitalgebern in Deutschland. Namhafte Unternehmen wie Fielmann, Rossmann oder die Aixtron AG haben ihr Wachstum mit Beteiligungskapital der HANNOVER Finanz Gruppe realisiert und die unternehmerische Begleitung in Anspruch genommen. Auch im Falle einer Unternehmensnachfolge und bei mittelständisch strukturierten Spinoffs investiert die Gruppe. Die HANNOVER Finanz konzentriert sich auf Unternehmen ab 20 Mio. Euro Jahresumsatz. Bei Nachfolgeregelungen wie einem Management-Buy-out (MBO) oder einem Management-Buy-in (MBI) sowie Ausgliederungen (Spinoff/ Carve-out) übernimmt die Gruppe Mehrheiten. In bestimmten Fällen engagiert sich die HANNOVER Finanz auch als Minderheitsgesellschafter. Da die Fonds der Gruppe als sogenannte „Evergreens“ über eine unbegrenzte Laufzeit verfügen, kann sich der Eigenkapitalpartner langfristig im Durchschnitt acht bis zehn Jahre an mittelständischen Unternehmen beteiligen.

 

Gründung 1979
Verwaltetes Kapital 700 Mio. EUR
Finanzierungsprodukte Eigenkapital
Beteiligungsformen
  • Mehrheiten
  • Minderheiten
Investitionseinstieg
  • Wachstum
  • Nachfolgeregelung
  • MBO/MBI
  • Spin-off
Investitionsvolumen 5 Mio. EUR bis 50 Mio. EUR Eigenkapital
Größe Portfoliounternehmen 20 Mio. bis 500 Mio. Euro Jahresumsatz
Branchenfokus keiner
Referenzen
  • Biesterfeld AG
  • Deurotech Group GmbH
  • IPR – Intelligente Peripherien für Roboter GmbH
  • MOESCHTER GROUP GmbH
  • Ziemann Sicherheit Holding GmbH
  • CP Corporate Planning AG
  • MediaShop GmbH
Standorte Hannover, Wien

 


Anschrift:
HANNOVER Finanz Gruppe
Günther-Wagner-Allee 13
30177 Hannover
T +49 511 280 07 0
F +49 511 280 07 37
mail@hannoverfinanz.de
www.hannoverfinanz.de

 

Ansprechpartner:
Jantje Salander
Leiterin Unternehmenskommunikation
T +49 511 280 07 89
salander@hannoverfinanz.de