Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gipfeltreffen der Weltmarktführer 2020

29.01. - 30.01.

Zum Jahresauftakt findet am 29. und 30. Januar 2020 in Schwäbisch Hall das wichtigste Event des führenden Mittelstands statt. Unter der Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftsministers Peter Altmaier kommen bereits zum zehnten Mal über 500 Teilnehmer auf C-Level-Ebene aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen.


Zu den Highlight-Themen gehören in diesem Jahr unter anderem „Innovation „Made in Germany“: Traditionsunternehmen als Vorreiter“ und „Wie wird man Weltmarktführer und wie bleibt man es?“. Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen, soll auch das Thema „Business for future: unternehmerische Verantwortung in Zeiten des Klimawandels“ diskutiert werden.

CEOs des führenden Mittelstands gewähren Einblicke in ihre Unternehmen, u.a. Alfred Ritter, Avanco, Birkenstock, edding, FlixBus, Heraeus, TeamViewer, Utzin Utz, Würth sowie Doppelmayer Seilbahnen aus Österreich und Stadler Rail aus der Schweiz.

Das Gala-Dinner mit Konzert der Würth Philharmoniker und Verleihung des „Innovation Champions Award“ bildet den festlichen Rahmen für gute Unterhaltung und Networking auf höchstem Niveau.

Aktuelle Informationen unter www.weltmarktfuehrer-gipfel.de

Details

Beginn:
29.01.
Ende:
30.01.
Website:
https://www.weltmarktfuehrer-gipfel.de/?=UE20

Veranstaltungsort

Bausparkasse Schwäbisch Hall AG
Crailsheimer Str. 52
Schwäbisch Hall, 74523 Deutschland

Veranstalter

EUROFORUM Deutschland SE
Website:
http://www.euroforum.com