Werbung
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

18. Internationales Marken-Kolloquium

09.09. - 10.09.

EUR3.570

„Marke – Neues Wagen“

Unter diesem Fokusthema sind vom 9. bis 10. September auf dem 18. Internationalen Marken-Kolloquium im Kloster Seeon im Chiemgau exklusive Einblicke in Unternehmensstrategien erlaubt. Auf dem Internationalen Marken-Kolloquium diskutieren 80 Unternehmer, Geschäftsführer und Vorstände auf Augenhöhe über Strategie, Wachstum und Marke.

Als Forum für Vordenker im Bereich Markenführung steht der offene, vertrauensvolle Austausch und das Lernen voneinander im Mittelpunkt, der enge Kontakt zwischen Teilnehmenden und Referenten sowie der nachhaltige Zusammenhalt eines starken Netzwerkes machen das Internationale Marken-Kolloquium der Mandat Managementberatung zu einer einzigartigen Veranstaltung.

Freuen Sie sich unter anderem auf Speaker wie Prinz Luitpold von Bayern (Geschäftsführender Gesellschafter Schloss Kaltenberg Kgl. Holding und Lizenz KG), Dr. Alfred Hudler (Vorstandssprecher Ottakringer Getränke AG) und Dauren Karipov (Botschafter der Republik Kasachstan).

Im Rahmen eines Gala-Dinners wird in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal der Award des Internationalen Marken-Kolloquiums verliehen. Lesen Sie hierzu auch unseren Nachbericht aus 2020.

 

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Details

Beginn:
09.09.
Ende:
10.09.
Eintritt:
EUR3.570
Veranstaltungskategorie:
https://mandat.de/imk/informationen/17-internationales-marken-kolloquium/

Veranstaltungsort

Kloster Seeon im Chiemgau

Veranstalter

Mandat Managementberatung GmbH
Telefon:
+49 231 9742-390
Veranstalter-Website anzeigen