Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

28. Münchner Management Kolloquium

09.03. - 10.03.

EUR1.950 – EUR490
Unter dem Motto „Innovationsbeschleuniger Krise: Krisenmanagement – Hochlaufkurven – Wachstumspfade“ findet am 9. und 10. März das 28. Münchner Management Kolloquium statt. Sowohl vor Ort in München als auch online sollen die folgenden Fragen diskutiert werden.
  • Welche Trends werden durch den Perspektivenwechsel in Krisenzeiten beeinflusst?
  • Wie können Unternehmen kapitalarm wachsen?
  • Ist der Zielkonflikt aus Lean und Robustheit neu zu bewerten?
  • Wie können Unternehmen mit Data Science neue Strategien ableiten?
  • Wie müssen Unternehmen die eigenen Geschäftsmodelle verändern?
  • Wie lassen sich mit Simulation und Stresstests immer schwerer zu prognostizierende Situationen managen?
  • Welche Formen des agilen Führens müssen Unternehmen adaptieren?

Am ersten Veranstaltungstag hält Dr. Klaus Weigel, Geschäftsführender Gesellschafter der Board Xperts GmbH, um 15:45 Uhr zum Thema „Leadership in der Krise“ den Vortrag „Höchste Zeit für Aufsichtsräte“.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier. Anmeldeschluss ist der 8. März.

Details

Beginn:
09.03.
Ende:
10.03.
Eintritt:
EUR1.950 – EUR490
Zeige Veranstaltungs-Webseite

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

TCW Transfer-Centrum für Produktions-Logistik und Technologie-Management GmbH & Co. KG
Technische Universität München