Werbung
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fabrik des Jahres

22.03. - 23.03.

EUR1.980 – EUR299

Die Unternehmen haben aus Corona, der Containerkrise und dem Chipmangel ihre Lehren gezogen. Sie greifen nun viel gezielter auf Informationen zu, die sie vorher nicht genutzt haben, um trotz Rohstoffknappheit und Lieferprobleme wettbewerbsfähig zu bleiben. Die Sieger werden am 15. November 2021 verkündet und auf dem Kongress am 22. und 23. März 2022 in Ludwigsburg geehrt. In gewohnter Weise moderieren den Kongress Prof. Dr.-Ing., Dipl.-Wirt. Ing. Günther Schuh, Direktor des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen und des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT und Prof. Thomas Bauernhansl, Institutsleiter Fraunhofer IPA. TV-Moderatorin Kathrin Müller-Hohenstein führt durch den Gala-Abend am 22. März 2022.

Freuen Sie sich auf 5 Firmen die in den folgenden Kategorien ausgezeichnet werden:

  • Fabrik des Jahres
  • Global Excellence in Operations- GEO-AWARD
  • Standortsicherung durch Digitalisierung
  • Hervorragende Standortentwicklung
  • Hervorragende Serienfertigung

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Details

Beginn:
22.03.
Ende:
23.03.
Eintritt:
EUR1.980 – EUR299
https://www.fabrik-des-jahres.de/

Veranstaltungsort

Ludwigsburg
Deutschland

Veranstalter

SV Veranstaltungen
Telefon:
+49 8191 125–570
E-Mail:
info@sv-veranstaltungen.de
Veranstalter-Website anzeigen