Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

5. Bayerischer Familienunternehmerkongress

13.05.16

Logo-Familienunternehmer_4cUnter dem Motto  „Wir schaffen das – reicht nicht!“ ist der 5. Bayernkongress am 13.Mai 2016 im Regionalkreis Südostbayern/Rosenheim zu Gast.

Im stilvollen Kesselhaus in Kolbermoor diskutieren wir gemeinsam mit namhaften Vertretern aus Politik und Wirtschaft, wie Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und Dr. Angelika Niebler (CSU/MdEP), über brandaktuelle Themen, die uns Familienunternehmern als DIE Arbeitgeber in Deutschland besonders am Herzen liegen:

Wir fordern gemeinsam mit unserem Verbandspräsidenten Lutz Goebel ein Reformpaket für eine Million Arbeitsplätze – damit wir Familienunternehmer für die Flüchtlinge Jobs und Integration schaffen können. Wir machen mit Prof. Dr. Günther Schmid, ehemaliger außenpolitischer Berater der Bundeskanzlerin, eine Bestandsaufnahme über unsere Asyl- und Immigrations-Gesetze, um zu wissen, wo wir derzeit stehen, und wir analysieren zusammen mit dem Landesvorsitzenden der JUNGEN UNTERNEHMER, Stefan Friedrich, sowie dem RK Vorsitzenden, Gerd Maas, unternehmerische Konzepte für eine bessere Wirtschaftspolitik der großen Koalition.

Im Anschluss erleben Sie auf großer Bühne die feierliche Preisverleihung für den Bayerischen Familienunternehmer des Jahres. Zum Ausklang und Höhepunkt am Abend sind wir zum Galadinner bei Prinz Lobkowicz und Familie im wunderschönen Schloß Maxlrain eingeladen.

Weitere Informationen finden Sie außerdem hier.

Details

Datum:
13.05.16
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kesselhaus Kolbermoor
An der Alten Spinnerei 1
Kolbermoor, 83059 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

DIE FAMILIENUNTERNEHMER – ASU e.V.
Telefon:
030 30065-330
Website:
https://www.familienunternehmer.eu/