„Erfolgsmodell Familienunternehmen. Erfolgsfaktoren einer Unternehmensnachfolge.“

7. März 2013 in Hanau

Was sind die Faktoren, die einen Generationswechsel erfolgreich machen und welche Erfahrungen liegen dem zugrunde? Diese und andere Fragen stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung „Erfolgsmodelle Familienunternehmen. Erfolgsfaktoren einer Unternehmensnachfolge“, die am 07. März 2013 um 18:00 Uhr in der Zehntscheune in Hanau stattfindet.

Referenten des Abends sind Jan Rinnert, Mitglied der Gesellschafterfamilie Heraeus, Wilhelm Blatz, Gründer der Ille Papier-Service GmbH, der 2010 sein Unternehmen an die nächste Generation weitergegeben hat. Thomas Förster von der Steuerberaterkanzlei Bader, Förster, Schubert und Michael Stern, Direktor der Sparkasse Hanau. Die Moderation des Podiumsgesprächs hat die ARD-Journalistin Hendrike Brenninkmeyer.

Anmeldung unter: www.gabrielajaecker.de.

Autorenprofil
Vorheriger ArtikelZEW-Studie: Deutschland als Standort für Familienunternehmen nur Mittelmaß
Nächster Artikel„Erfolgsmodell Familienunternehmen. Erfolgsfaktoren einer Unternehmensnachfolge“