Weidmüller-Vorstand Dr. Peter Köhler vertritt deutsche Wirtschaft in Brüssel

Dr. Peter Köhler, Vorstandssprecher der weltweit agierenden Weidmüller-Gruppe, ist neuer Vorsitzender des Industrial Affairs Committee (IACO) des europäischen Industrie- und Arbeitgeber-Dachverbands „Businesseurope“. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung wurde er vom Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) für diesen Posten vorgeschlagen und rückwirkend zum 1. Juli 2012 in Brüssel offiziell für die kommenden zwei Jahre in dieses Amt gewählt. Köhler wird sich neben den Themen Industrie- und Energiepolitik in Zukunft besonders in den zukunftsträchtigen Bereichen Klima- und Umweltschutz einbringen. Das Amt des Vorsitzenden bei Businesseurope übt Köhler ehrenamtlich aus. www.businesseurope.de