Neue Geschäftsführung der Oberland Mangold GmbH

Die Familie Mangold konnte Frank Vehlen als Geschäftsführer und CEO der Oberland Mangold GmbH gewinnen. Er soll das Unternehmen in die Zukunft führen.
Elfriede Mangold, Hubert und Matthias Mangold und Frank Vehlen auf der Dachterrasse. Foto: Oberland Mangold GmbH

Die Familie Mangold konnte Frank Vehlen als Geschäftsführer und CEO der Oberland Mangold GmbH gewinnen. Zusammen mit den Gesellschaftern, soll Vehlen das Familienunternehmen in die Zukunft führen.

Frank Vehlen hat nach dem Maschinenbau Studium und einem MBA internationales Marketing als Geschäftsführer unter anderem im Rheinmetall Konzern das Nordamerika Geschäft von Heimann Systems zum Marktführer aufgebaut und dabei viele Jahre in den USA gelebt. Darüber hinaus hat Vehlen das Familienunternehmen Eisenwerk Brühl erfolgreich durch eine Krise geführt, als Geschäftsführer der Sell GmbH Boeing und Airbus mit Flugzeug Interieur beliefert und sich später auch in verschiedenen Start-Up und Technologie Unternehmen engagiert.

Die Oberland Mangold GmbH ist spezialisiert auf metallische Katalysatorstrukturen, vom Zweirad und Quad über PKW und NFZ bis hin zu BHKW und Industrie Anwendungen, mit Kunden rund um die Welt. Mit dem neuen Fokus auf Umwelt- und Energietechnik, wird zurzeit eine innovative Technologie zur Optimierung der Wasserstoff Elektrolyse und gemeinsam mit der Firma Benteler ein EU-7 Heizkatalysator entwickelt.

„Unser Ziel ist immer, durch technisch innovative Produkte die Umwelt zu verbessern“, sagt Vehlen.

„Wir freuen uns, mit Herrn Vehlen einen innovativen und international erfahrenen Geschäftsführer für unser Unternehmen gewonnen zu haben“ erklärt die Hauptgesellschafterin Elfriede Mangold.

Oberland Mangold wurde als Familienunternehmen 1985 eine GmbH und spielt stets eine Vorreiterrolle in Forschung und Entwicklung von Katalysatorstrukturen. Innovative Lösungen bringen das Unternehmen auf Expansionskurs.

Autorenprofil

Als Redaktionsleitung der Unternehmeredition berichtet Eva Rathgeber regelmäßig über Unternehmen und das Wirtschaftsgeschehen. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Wirtschaftsjournalismus und PR.

Vorheriger ArtikelM&A-Boom in Deutschland trotz COVID ungebrochen
Nächster ArtikelGeert Swaanenburg wird neuer Deutschland-Chef von Heineken