Start Suche

- Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Was ist die Erbschaftsteuer-Reform wert?

Die Bundestagsparteien konnten sich auf eine Reform einigen, die in den nächsten Wochen im Bundestag und Bundesrat verabschiedet werden soll. Die Unternehmeredition fasst die wichtigsten Ergebnisse zusammen. In einem Exklusiv-Interview schätzt der Steuerexperte Dr. Bertram Layer, der auf die Beratung von Familienunternehmen spezialisiert ist, die Güte der Reform ein.
Prominenter Gast: Ex-Bayern Manager Matthias Sammer mit den Keller-Brüdern Jakob und Moritz bei der Eröffnung des neuen Stores.

Trainer und Verkäufer

Keller Sports geht beim Handel mit Sportartikeln neue Wege. Kostenlose Sportkurse gehören genauso zum Programm wie Kooperationen mit Markenherstellern. Nun wagt sich das Unternehmen von der Online- in die Offline-Welt.
Alter Standort, neues Gebäude: Im Juli war der Spatenstich für die neue dm-Zentrale in Karsruhe.

„Mit Investitionen die Zukunft gestalten“

Wie Pilze schießen dm-Filialen aus dem Boden. Allein im abgelaufenen Geschäftshalbjahr wurden in Deutschland 42 neue Märkte eröffnet. Doch der Drogeriemarkt ist stärker umkämpft denn je. Im Interview spricht Geschäftsführer Erich Harsch über Konkurrenten, Kollegen und eine prägende Besprechung unter Geschäftsführern.

Peer-to-Peer Kredite nehmen zu

Der Markt für Crowdfunding wächst in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt eine global angelegte Studie, welche die University of Cambridge zusammen mit der Wirtschaftsprüfergesellschaft KPMG erstellt hat.

Neun von zehn Azubis lernen im Mittelstand

Die Ausbildung in deutschen Unternehmen lastet immer mehr auf den Schultern des Mittelstands. Dies geht aus einer Befragung der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hervor.
Anne Koark (© Sigrid Reinichs)

„Das ist der Perfektionsdrang der Deutschen“

Anne Koark bezeichnet sich selbst als Pleitier. Im Jahr 2003 ging Ihr Unternehmen insolvent, mit Ihrem Wirtschaftsbestseller „Insolvent und trotzdem erfolgreich“ hat sie Unternehmern Mut gemacht, offen mit dem Scheitern umzugehen.
Flixbus: Mit der Übernahme von Postbus wächst das Münchner Unternehmen weiter. (© Flixmobility GmbH)

Auch Postbus wird zu Flixbus

Flixbus baut seinen hohen Marktanteil im Fernbusverkehr weiter aus. Es dürfte die letzte Akquisition gewesen sein, bevor das Kartellamt einschreitet. Das Unternehmen verspricht seinen mittelständischen Buspartnern eine rosige Zukunft.
Digitalisierung: Viele Unternehmen scheuen sich noch.

Angst vor Hochgeschwindigkeit

Die Digitalisierung in Deutschland lahmt nicht immer an fehlenden Breitbandnetzten. Vielmehr zeigen die Unternehmen oft wenig Interesse an einer Geschäftsstrategie fürs Internet.
Suche nach dem Richtigen: viele Unternehmen haben die Nachfolge noch nicht geklärt.

Mittelstand sucht Nachfolger

Eine aktuelle Studie der KfW zeigt, dass immer mehr Unternehmen mittelfristig die Nachfolge klären müssen. In vielen Fällen fehlt allerdings der Plan für eine...
Damit zwei Unternehmen zusammenpassen, braucht es die Post-Merger Integration

Keine Akquisition ohne Integration

Eine Studie der Unternehmensberatung Munich Strategie Group (MSG) zeigt die kritischen Faktoren einer durchdachten Post-Merger Integration.
Thomas Stracke: Will die Friesische Verschleißtechnik internationaler aufstellen (© Anke Wragge)

„Wir sind im High-End-Bereich“

Die Friesische Verschleißtechnik GmbH und Co. KG ist ein typischer Nischenanbieter. Im Interview erklärt Geschäftsführer Thomas Stracke, wie man mit zehn Mitarbeitern ein international agierendes Unternehmen betreibt.
ANZEIGE