Werbung
Start Suche

geschäftsklima - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut
Aktuelle Wirtschaftsprognosen

Coronawelle drückt ifo Geschäftsklima

Die Stimmung unter den Unternehmen hat sich zum Weihnachtsfest eingetrübt. Die verschärfte Pandemielage trifft nach Analyse des Münchener ifo Instituts die konsumnahen Dienstleister und...
Stimmungshoch in der deutschen Wirtschaft: Der ifo Geschäftsklimaindex ist im Mai auf 99,2 Punkte gestiegen und das ist der höchste Wert seit Mai 2019.

ifo Geschäftsklimaindex steigt deutlich

Je niedriger die Inzidenzwerte in Deutschland, desto besser die Zahlen aus der Wirtschaft. Es gibt ein neues Stimmungshoch in der deutschen Wirtschaft: Der ifo...
Wirtschaftsprognosen

ifo-Geschäftsklimaindex liefert gute Nachrichten

Der ifo-Geschäftsklimaindex ist für den Monat April leicht gestiegen – dies wurde heute mitgeteilt. Die Stimmung unter den Unternehmenslenkern habe sich leicht verbessert. Mit...

ifo Geschäftsklima steigt wieder

Gute Nachrichten aus München für die deutsche Wirtschaft: Die Stimmung unter den Managern in Deutschland hat sich merklich verbessert, denn der ifo Geschäftsklimaindex ist...
Der ifo Geschäftsklimaindex ist im Oktober auf 92,7 Punkte gesunken, nach 93,2 Punkten im September.

Ifo-Geschäftsklimaindex sinkt wieder

Nach dem Beschluss eines Lockdown-Light in Deutschland und angesichts weiter steigender Corona-Infektionen mehren sich auch wieder mahnende Stimmen unter den Wirtschaftsexperten. Mehrfach in...
ifo Geschäftsklimaindex steigt im September

Geschäftsklimaindex mit guten Nachrichten

Die Stimmung in den deutschen Chefetagen hat sich erneut verbessert. Der ifo Geschäftsklimaindex ist im September auf 93,4 Punkte gestiegen, nach 92,5 Punkten im August...
Gute Stimmung: Im Baugewerbe stieg der ifo Geschäftsklimaindex auf den höchsten Stand seit 1991 (© fotolia/Rawpixel.com)

Ifo Geschäftsklimaindex steigt

Nach einem minimalen Rückschlag im April ist der ifo Geschäftsklimaindex im Mai wieder gestiegen. Vor allem im Bauhauptgewerbe ist die Stimmung geradezu bombastisch.
ifo Geschäftsklimaindex: Vor allem Konsumgüterhersteller und der Einzelhandel treiben (© fotolia/Syda Productions)

ifo Geschäftsklimaindex steigt

Aufatmen bei der Konjunktur: Der ifo Geschäftsklimaindex hat sich nach drei Rückgängen in Folge wieder stabilisiert, von 105,7 auf 106,7 Punkte. Es gibt sogar einen kleinen Rekord.
Schlechte Aussichten: Vor allem für die Industrie sank der ifo Geschäftsklimaindex (© fotolia/industrieblick)

ifo Geschäftsklimaindex sackt weiter ab

Keine Entwarnung beim Geschäftsklima: Der ifo Geschäftsklimaindex ist zum dritten Mal in Folge gesunken, auf aktuell 105,7 Punkte. Die Aussichten sind nun mehrheitlich schlecht.
Ende der Durststrecke: Das Geschäftsklima hat sich im November erholt.

Aufatmen beim Geschäftsklima

Der Abwärtstrend scheint gestoppt: Nach sechs Rückgängen in Folge konnte der ifo Geschäftsklimaindex im November zum ersten Mal wieder zulegen. Das Stimmungsbarometer stieg von 103,2 auf 104,7 Punkte. Vor allem der Großhandel strotzt vor Optimismus.
Schlechte Aussichten: Vor allem das verarbeitende Gewerbe geht von weniger Exporten aus.

Geschäftsklima sackt ab

Der ifo-Geschäftsklimaindex ist im September auf den niedrigsten Wert seit April 2013 gerutscht. Lag er im August noch bei 106,3 Punkten, waren es im September 104,7 Punkte. Vor allem bei den Erwartungen für die kommenden sechs Monate sind die Unternehmen pessimistisch: Mit 99,3 Punkten liegt der entsprechende Index so niedrig wie zuletzt im Dezember 2012.
Schlechte Aussichten: Unternehmen sind wieder negativer eingestellt.

Ifo Geschäftsklimaindex erneut gesunken

Nach drei Veränderungen in einer Richtung sprechen Experten normalerweise von einem Stimmungsumbruch. Im August ist der ifo Geschäftsklimaindex zum vierten Mal in Folge gesunken. Kommt jetzt langsam der wirtschaftliche Stillstand? Im Zeitvergleich befindet sich der Index auf relativ hohem Niveau.